Rechtsanwältin Nicole Schulz Fachanwältin für Sozialrecht
Rechtsanwältin Nicole SchulzFachanwältin für Sozialrecht

Sozialrecht 

Das sehr spezielle Rechtsgebiet des Sozialrechts gehört zu den immer mehr an Wichtigkeit gewinnenden Gebieten, die durch mich vertreten werden. Um dem steigenden Bedarf an rechtlicher Vertretung in Bezug auf dieses Rechtsgebiet gerecht zu werden, habe ich mich hierauf bereits seit langer Zeit spezialisiert.

 

Im Jahr 2013 wurde mir der Titel Fachänwältin für Sozialrecht von der Rechtsanwaltskammer Sachsen verliehen. 

 

Das Rechtsgebiet Sozialrecht umfasst beispielsweise:

 

SGB II - Arbeitslosengeld II

Regelleistungen, Unterkunftskosten, Hinzuverdienst und Freibeträge, Zustimmung Umzug, Übernahme Umzugskosten und Kaution, Eingliederungsvereinbarungen, Mehrbedarf bei Krankheit, Schwangerschaft, Leistungen für Auszubildende, Sanktionen, Rückforderungen von Leistungen, Anordnung von medizinischen Gutachten, unterstützende Eingliederungshilfen, Übernahme von Nachzahlung auf Betriebskostenabrechnung, Zuschuss

Bekleidung, Bedarfsgemeinschaft, Haushaltsgemeinschaft, Übernahme Kranken- und Pflegeversicherungsbeiträge
 

SGB III – Arbeitslosengeld III

Festellen der Versicherungspflicht in der Arbeitlosenversicherung, Höhe und Dauer von Arbeitslosengeld, Hinzuverdienst und Freibeträge, Minderung des Arbeitslosengeld I, Sperrfristen, Berufausbildunsbeihilfe, unterstützende Eingliederungshilfen, Gründungszuschuss, Kurzarbeitergeld, Übergangsgeld, Ausbildungsgeld, Insolvenzgeld, Reha - Maßnahmen

 

SGB V – Krankenversicherung

Feststellen der Versicherungspflicht in der Krankenversicherung, Familienversicherung, freiwillige Versicherung, Leistungen der Krankenversicherung, Krankengeld, Zahnersatz, Übernahmen von Behandlungskosten, Bewilligung von Reha -Maßnahmen

 

SGB VI – Rentenversicherung

Feststellen der Versicherungspflicht in der Rentenversicherung, Rente wegen Alters / verminderter Erwerbsunfähigkeit / wegen Todes – Witwenrente und Witwerrente / Berufsunfähigkeit / für langjährig Versicherte / schwerbehinderte Menschen / Frauen / Bergleute, Rentenbeginn, Wartezeiten, Beitragszeiten, Kindererziehungszeiten, Anrechnungszeiten Berücksichtigungszeiten, Hinzuverdienst, Reha – Maßnahmen

 

SGB VII gesetzliche Unfallversicherung

Arbeitsunfall, Berufskrankheit, Verletztengeld, Minderung der Erwerbsfähigkeit, Rente

 

SGB VIII – Kinder- und Jugendhilferecht

Hilfe zur Erziehung, Förderung in Tageseinrichtungen / Kindertagespflege, Erziehungsberatung, Familienhilfe, Heimerziehung, Vollzeitpflege, Hilfeplangespräche, betreutes Wohnen, Beistandschaften, Vormundschaften

 

SGB IX – Teilhabe schwerbehinderter Menschen / Schwerbehindertenrecht

Feststellen eines Grades der Behinderung, Feststellen der Gleichstellung mit einem schwerbehinderten Menschen, Merkzeichen für Steuererleichterung / Ausnahmeparkgenehmigung, Befreiung Rundfunkgebührenpflicht usw., Leistungen zur Teilhabe

 

SGB XI – Pflegeversicherung

Feststellen der Versicherungspflicht in der Pflegeversicherung, Pflegestufe 0 / I / II / III, Pflegegeld, Pflegesachleistungen, häusliche Pflege, Tagespflege, Nachtpflege, vollstationäre Pflege, Leistungen für Pflegepersonen

 

SGB XII – Sozialhilfe

Grundsicherung im Alter, Grundsicherung bei Erwerbsminderung, Übernahme von Beiträgen Krankenversicherung und Pflegeversicherung, Regelbedarf, Unterkunftskosten, Übernahme der Nachzahlung von Betriebskosten, Zustimmung Umzug, Übernahme der Umzugskosten, Übernahme der Bestattungskosten

 

Versorgungsrecht

Schädigung durch Unfall / durch Straftat, Heilbehandlungskosten, Versorgungskrankengeld, Beschädigtenrente, Pflegezulage, Bestattungsgeld, Sterbegeld, Hinterbliebenenrente

 

WoGG – Wohngeld

 

UVG – Unterhaltvorschussgesetz

 

BafÖG – Bundesausbildungsförderungsgesetz

 

BKGG und EStG - Kindergeld

 

 

Sollten Sie Ihr Anliegen hier nicht wiederfinden, können Sie uns ebenfalls kontaktieren.

 

 

Meine Leistungen in diesem Bereich sind u.a.

  • Prüfen behördlicher Bescheide
  • Führen des Widerspruchsverfahrens
  • Prüfen der Erfolgsaussichten eines Klageverfahrens
  • Führen des Klageverfahrens mit Terminswahrnehmung
  • Führen eines Berufungsverfahrens mit Terminswahrnehmung

Anschrift

Rechtsanwältin

Nicole Schulz

Hölderlinstrasse 10
08056 Zwickau

 

Telefon 

0375 / 21477424

 

Telefax

0375 / 21477426

 

E-Mail

kanzlei-nicole.schulz@online.de

 

Oder nutzen Sie das

Kontaktformular.

 

Geänderte Öffnungszeiten

 

Freitag, den 12.10.2018 

10:00 – 11:00 Uhr

 

Montag, den 15.10.2018

10:00 – 13:00 Uhr

 

Dienstag, den 16.10.2018

10:00 – 13:00 Uhr

 

Mittwoch, den 17.10.2018            

13:00 – 17:00 Uhr

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Rechtsanwältin Nicole Schulz

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.